Besser Sehen... auch wenn man wenig sieht.

Erste Nutzer bestätigen die deutlichen Verbesserungen. Durch die neue Art der Brillenglasoptimierung ergeben sich besonders deutliche Vorteile beim Sehen unter ungünstigen Lichtbedingungen. Das Messverfahren des i.Profiler berücksichtigt insbesondere die Aspekte des Sehens, die mit dem herkömmlichen Sehtest (bei optimaler Beleuchtung und hohem Schwarzweiß-Kontrast) nicht erfasst werden. In der Praxis bedeutet das ein neues Seherlebnis, das sich vor allem durch ein verbessertes Kontrastsehen und vielfach auch durch eine intensivere Farbwahrnehmung auszeichnet. In einigen Fällen wurden mit i.Scription auch Fehlsichtigkeitswerte erkannt, die von den bisherigen Brillenglaswerten deutlich abweichen. Das kann zu einer erheblich gesteigerten Sehleistung führen.

Strahlfigur bei Fehlsichtigkeit ohne Brille wahrgenommen. Strahlfigur mit Brille wahrgenommen.